momentane gelüste / 13. September 2018

Ach. Wer hat sie nicht. Man kann es nicht leugnen und übertönen ist auch schwer.

giphy2

Die kleinen Wünsche im Hinterkopf mit ihren zarten und doch so beständigen, so fordernden Stimmen. Die kleinen und großen Dinge, welche dir in deinem Leben entgegenkommen, dir manchmal den Weg abschneiden, deine Gedanken entführen, dich den Kapitalismus und dessen Produkt loben lassen und dein Bankkonto kontinuierlich in Gefahr und Angstschweiß stürzen. Die Dinge, die dich anlachen, auch wenn es sich ganz objektiv behandelt um den schönen Stuhl in deinem LieblingsCafe handelt. Der hinten links.  Er. lacht. dich. an.  Und du kannst nicht anders, als sein weiches Leder zu streichen und dich in zehn Jahren in ihm sitzend deinen Alltag bestreiten sehen. Manche Wünsche bleiben Träume, sind Motor und Ansporn, doch irgendwann Geld zu verdienen und manche sind im besten Fall sogar greifbar.

Da meine Wünsche mir manchmal Tag und Nacht rauben und mich in Zukunftsvisionen schwelgen lassen welche die Realität mit bösen Blicken ans Ende der Warteschlange stellen muss ich sie sorgfältig aus meinem Kopf geleiten und ihnen einen legitimen Raum zur Entfaltung geben. Also Damen und Herren: momentane Gelüste. Für Inspiration, Anregung und ein bisschen mehr Platz für Neues.

 

Kleidung

Nieder mit diesem schrecklich heißen, schrecklich langen, nie endenden und schrecklich schönen Sommer. Alles hat sein Maß und bekanntlich macht die Dosis das Gift. Es war zu viel. In aller Güte und optimistischer Ausschweifung. Ich will nicht mehr nur Badeanzug und mit Wasserspray vor dem Ventilator.

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 14.08.46.png

Ich will Gänsehaut, raue Winde, bunte Wälder und vielleicht sogar auch ein bisschen Regen. Und was gibt es bessere als einen Pullover um diese Veränderung willkommen zu heißen.

Diesen finde ich besonders schön. Braun und Zopfmuster. Eine Symbiose des Guten. Am Besten natürlich über ein braunes Kleid, ganz im Sinne Ton in Ton oder über ein Rollkragenshirt. Amen.

Pullover Zopfmuster Mango

 

Schmuck

Also ganz ehrlich gesprochen habe ich Mango und aähnlichen Läden vor ein paar Jahren abgeschworen. Als Rebelle gegen den Mainstream, als * gegendenstomschwimmer*, als absolut überzeugter Individualist welcher dieses Mantra auch auf der Haut tragen wollte.

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 14.07.32.png

Doch ich muss ganz ehrlich sagen. Mango hat ein paar Schmuckstücke, welche fast zu schade wären nicht zu zeigen und zu wertschätzen. So auch mit diesen Ohrringen. Schlicht und doch von einer subtilen Extravaganz. Genau mein Stil.

Hängeohrringe Spirale Mango

 

Buch

Ach Franz mein lieber Franz. Er sah nicht nur sehr gut aus, sondern besaß das genau richtige Maß an Frust, Absurdität, Genialität und makaberem Denken für eine außergewöhnliche Sprachgewalt. Spätestens nach * Die Verwandlung * und das Schicksal des armen Gregor Samsams habe ich mich in ihn verliebt.

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 14.22.53.png

Jetzt gekauft und gespannt: Amerika. Von Neuanfängen, dem heuchlerischen Lachen der Lady Liberty und dem vermeintlichen Scheitern. Ich freue mich schon und werde berichten.

 

 

 

 

 

Franz Kafka – Amerika

 

Musik

Die Franzosen haben mich angefasst und mich seither nicht mehr aus den Augen gelassen. Bildschirmfoto 2018-09-13 um 14.12.07.pngDieser Monat war getränkt von alten, melancholischen Chansons von verflossenen, nicht erwiderten oder umständlichen Lieben. Meine neuste Entdeckung ist allerdings gar nicht so alt und verstaubt. Einfach mal reinhören und bitte dem Musikvideo den nötigen Respekt gebühren. Es entführt in eine andere Welt welche lebensbejahender und geschmückt sind von bedrückenden Schönheiten.

la femme – ou va le monde

 

Interior

IMG_3051.jpg

Der Stuhl der Lacht. Erinnert ihr euch noch. Der, der wirklich lacht. Er ist nicht ein unbekannter Fremder sondern begnügt sich einer sehr prominenten, realen Existenz. Er ist nicht namenlos. Er ist der Lounge Chair von Charles und Ray Games. Eine Naturgewalt. Wirklich

 

 

 

 

 

 

Lounge Chair / Eames 1956

 

Farbe

So furchterregend kann mein Tanz gegen warme Tage und für kühle Herbstwinde  gar nicht gewesen sein. Ich bin schon am nachlassen. Meine Beine werden müde und der Sommer ist ja nicht im kollektiv zu verneinen und verachten. Nur die langen vergiften sich bis zur bitteren Verkennung.

Meine Lieblingsfarbe ist momentan so etwa nicht orange ( welcher ich jedoch auch die Hände küsse ) sondern Türkis. 168-e1468876464840.jpg

 

Wie das Meer im Hochsommer, wie der peinliche Fächer welcher effektiv Luft und Schutz vor Moskitos bietet. Das Meer im Allgemeinen ist momentan ganz tief in meinem Herz. Das Foto ist von einem Online Portal welches sich eigentlich das Thema * Mutter werden und sein * als Thematik genommen hat. Dabei werden jedoch auch die Lebensräume eben dieser tollen und starken Frauen gezeigt und ein paar beherbergen wahre Schätze.

 

 

zum stöbern und verlieben

 

Tattoo

Ich bediene mich hier keineswegs einer Hyperbel wenn ich sage, dass Tattoos eines der schönsten und ästhetischen Attribute eines menschlichen Körpers sein können. Momentan verfolgen mich Hände.

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 09.39.34.png

Hände sind meistens sowieso wunderschön. Rein in ihrem Bestehen, in ihrer Beschaffenheit, in ihrer Schöpferkraft. Sie bewahren einen Ursprung. Doch diese Händen erzählen so viel mehr

 

 

 

 

 

 

hier gefunden

 

Instagram

ach schlicht und einfach ein Account welcher zwar nicht von einem leben erzählt aber dafür aus kleinen Aspekten andere eine Welt bastelt. Eine äußerst schöne Welt und das hier mal anzumerken. Perfekt für die tägliche Dosis Inspiration.

Bildschirmfoto 2018-09-13 um 14.28.16.png

 

 

FHLURS

 

Mantra

 

IMG_3183.jpg

joa alo ich würde sagen no words needed, nur: Es lebe der Print.

 

Das war es erstmal. Findet Gefallen und schmunzelt über diese komische Akkumulation.

Der Kopf ist wieder ein bisschen leerer und eurer hoffentlich bis hin zum Rande gefüllt.

Over and Out

Anina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s